Kunst verbindet Kulturen

Willkommen bei ArtAsyl e.V.! Wir sind ein seit 2015 bestehender Verein, der ehrenamtlich Angebote in den folgenden Bereichen schafft:
  • Empowerment und Partizipation
  • Workshops
  • Kulturelle Bildung und Vermittlung
  • Netzwerke
  • Events
Unser Ziel ist es, unseren Beitrag zu einer offenen Gesellschaft zu leisten: einer Gesellschaft in der Menschen mit unterschiedlichen Geschichten, Herkünften, Lebensweisen, Glaubensrichtungen, Arten zu lieben und Familien zu bilden miteinander leben.

Film by © Andreas Hoheneder

Wie kann ich bei ArtAsyl mitmachen?

Unser Verein lebt von unseren Mitgliedern, von allen Menschen, die sich für unsere Arbeit interessieren, von uns berichten und so dazu beitragen, unsere Idee zu verbreiten. Es gibt viele Möglichkeiten, sich bei uns einzubringen. Hier stellen wir einige von ihnen vor.

Termine

02. October 2021 |

Unterstützung gesucht für „The Walk“ – am 02.10. und ab jetzt

Das Sommerblut Kulturfestival, ArtAsyl e.V. und das Bürgerzentrum Ehrenfeld suchen in Kooperation mit music4everybody für den 2. Oktober kölnweit Unterstützer:innen, um das Projekt “The Walk” rund um die 9-jährige Amal in Köln willkommen zu heißen: https://www.walkwithamal.org/ Amal ist eine 3,50 m hohe Puppe, die in 2021 von der syrisch-türkischen Grenze bis England läuft und damit stellvertretend auf die Situation geflüchteter Kinder aufmerksam macht. Dafür suchen wir die Unterstützung von ehrenamtliche Helfer*innen, die am...
 Mehr Informationen findet ihr hier:

Das Sommerblut KulturfestivalArtAsyl e.V. und das Bürgerzentrum Ehrenfeld suchen in Kooperation mit music4everybody für den 2. Oktober kölnweit Unterstützer:innen, um das Projekt “The Walk” rund um die 9-jährige Amal in Köln willkommen zu heißen: https://www.walkwithamal.org/

Amal ist eine 3,50 m hohe Puppe, die in 2021 von der syrisch-türkischen Grenze bis England läuft und damit stellvertretend auf die Situation geflüchteter Kinder aufmerksam macht.

Dafür suchen wir die Unterstützung von ehrenamtliche Helfer*innen, die am 2.10. zwischen 13 – 20 Uhr den Ablauf des Programms unterstützen wollen, Senior*innen und ihre Familien jeglicher Herkünfte und Sprachen, die Amal empfangen möchten und Vereine, die sie begleiten möchten.

17. July 2021 | 12:00 – 15:00 Uhr

present questions Kolloquium mit Olga Holzschuh

 
12. July 2021 | 19:00 – 20:30 Uhr

Wie bringe ich (meine) Musik zu den Menschen? – present questions mit Guy Dermosessian

 

Ausgewählte Projekte

Nach oben