Kunst verbindet Kulturen

Willkommen bei ArtAsyl e.V.! Wir sind ein seit 2015 bestehender Verein, der ehrenamtlich Angebote in den folgenden Bereichen schafft:
  • Empowerment und Partizipation
  • Workshops
  • Kulturelle Bildung und Vermittlung
  • Netzwerke
  • Events
Unser Ziel ist es, unseren Beitrag zu einer offenen Gesellschaft zu leisten: einer Gesellschaft in der Menschen mit unterschiedlichen Geschichten, Herkünften, Lebensweisen, Glaubensrichtungen, Arten zu lieben und Familien zu bilden miteinander leben.

Film by © Andreas Hoheneder

Wie kann ich bei ArtAsyl mitmachen?

Unser Verein lebt von unseren Mitgliedern, von allen Menschen, die sich für unsere Arbeit interessieren, von uns berichten und so dazu beitragen, unsere Idee zu verbreiten. Es gibt viele Möglichkeiten, sich bei uns einzubringen. Hier stellen wir einige von ihnen vor.

Termine

25. November 2021 |

Projektfinanzierung & Fundraising

Die gute Nachricht vorweg: Für (integrative) Kunst- und Kulturprojekte gibt es eine Vielzahl an Fördermöglichkeiten! Für eine erfolgreiche Finanzierung muss man aber erstmal wissen, wo man überhaupt einen Förderantrag stellen kann. Auch die zu erfüllenden Antragsbedingungen sind teilweise immer komplexer, Antragsfristen müssen eingehalten werden etc. Der Verein ArtAsyl e. V. hat mit seinen bisherigen Projekten bereits viele Erfahrungen in der Projektförderung gesammelt,...
 Hier geht's zur FB-Veranstaltung!

Die gute Nachricht vorweg: Für (integrative) Kunst- und Kulturprojekte gibt es eine Vielzahl an Fördermöglichkeiten! Für eine erfolgreiche Finanzierung muss man aber erstmal wissen, wo man überhaupt einen Förderantrag stellen kann. Auch die zu erfüllenden Antragsbedingungen sind teilweise immer komplexer, Antragsfristen müssen eingehalten werden etc. Der Verein ArtAsyl e. V. hat mit seinen bisherigen Projekten bereits viele Erfahrungen in der Projektförderung gesammelt, die wir gerne mit Euch teilen möchten. In diesem Workshop gibt Euch Jérôme Lenzen einen übersichtlichen Einblick in die aktuelle Fördermittellandschaft von Bund, dem Land NRW und der Kommune. Ihr erfahrt auch Voraussetzungen und Grundlagen für das Fundraising als eine Alternative zur öffentlichen Projektfinanzierung.

Termin:                                   25. November 2021

Uhrzeit:                                  18:30 bis 21:30 Uhr

Ort:                                         Seekabelstraße 4, 50733 Köln

Anmeldung per E-Mail an:   info@artasyl.de

Hinweis: Sollte Euch eine Teilnahme der Präsenzveranstaltung nicht möglich sein, gibt es die Möglichkeit einer alternativen digitalen Teilnahme via Zoom. Bitte gebt bei der Anmeldung an, ob ihr digital teilnehmen möchtet. Die Sprache der Veranstaltung ist Deutsch. Rückfragen könnt Ihr aber gerne auch auf Englisch stellen.

14. October 2021 |

Projektkonzeption in künstlerischen und integrativen Prozessen I + II

Egal ob Ihr schon eine Idee für ein eigenes Kunst- und Kulturprojekt bei ArtAsyl e. V. habt oder noch in der Ideenschmiede sitzt: Die strukturierte Projektplanung ist das „A“ und „O“ für eine erfolgreiche Umsetzung und damit kann eigentlich nie zu früh begonnen werden! Welche Schritte macht man nach einer erstmal vagen Projektidee hin zum Projekt? Wie setzt man das Zeitmanagement und der Ressourcenplanung um? Wann...
 Hier geht's zur FB-Veranstaltung!

Egal ob Ihr schon eine Idee für ein eigenes Kunst- und Kulturprojekt bei ArtAsyl e. V. habt oder noch in der Ideenschmiede sitzt: Die strukturierte Projektplanung ist das „A“ und „O“ für eine erfolgreiche Umsetzung und damit kann eigentlich nie zu früh begonnen werden! Welche Schritte macht man nach einer erstmal vagen Projektidee hin zum Projekt? Wie setzt man das Zeitmanagement und der Ressourcenplanung um? Wann kommuniziere ich mein Projekt nach Außen? Welche Förderungen werde ich brauchen? In diesem Workshop vermittelt Jo Pellenz, was erfolgreiche Projektplanung konkret bedeutet und welche Instrumente und Methoden zum Einsatz kommen können – von der ersten Idee, über die Formulierung von Zielen bis zur konkreten Maßnahmenplanung und dem Budget. Der Workshop besteht aus zwei aufeinander aufbauenden Terminen. Wir empfehlen Euch daher beide Workshops zu besuchen.

Termin:                                   14. Oktober & 28. Oktober 2021

Uhrzeit:                                  Jeweils 18:30 bis 22:30 Uhr

Ort:                                         Seekabelstraße 4, 50733 Köln

Anmeldung per E-Mail an:   info@artasyl.de

Hinweis: Sollte Euch eine Teilnahme der Präsenzveranstaltung nicht möglich sein, gibt es die Möglichkeit einer alternativen digitalen Teilnahme via Zoom. Bitte gebt bei der Anmeldung an, ob ihr digital teilnehmen möchtet. Die Sprache der Veranstaltung ist Deutsch. Rückfragen könnt Ihr aber gerne auch auf Englisch stellen.

09. November 2021 |

Einführung in die Vereinsarbeit & ArtAsyl e. V.

In diesem Einführungs-Workshop unter der Leitung von Leona Straube & Vanessa Thiel sprechen wir über die allgemeinen Grundlagen der Vereinsarbeit in Deutschland, das Ehrenamt und die Möglichkeiten des bürgerschaftlichen Engagements am Beispiel von ArtAsyl e. V. Der Workshop gibt Euch einen übersichtlichen Einblick in die vergangenen, laufenden und geplanten Projekte von ArtAsyl e. V. und bietet Euch Raum für Rückfragen und eigene Bedarfe: Wie kann...
 Hier geht's zur FB-Veranstaltung!

In diesem Einführungs-Workshop unter der Leitung von Leona Straube & Vanessa Thiel sprechen wir über die allgemeinen Grundlagen der Vereinsarbeit in Deutschland, das Ehrenamt und die Möglichkeiten des bürgerschaftlichen Engagements am Beispiel von ArtAsyl e. V. Der Workshop gibt Euch einen übersichtlichen Einblick in die vergangenen, laufenden und geplanten Projekte von ArtAsyl e. V. und bietet Euch Raum für Rückfragen und eigene Bedarfe: Wie kann ich meinen Beitrag zu einer offenen Gesellschaft leisten? Kann ich in laufende Projekte von ArtAsyl einsteigen? Worin besteht eigentlich ein Ehrenamt? Welche Unterstützung bekomme ich, um ein eigenes Kunst- oder Kulturprojekt zu realisieren? Aber auch: Was erwarte ich von der Workshop-Reihe? Wir werden Eure persönlichen Bedarfe entsprechen in den nachfolgenden Workshops der Reihe berücksichtigen und einfließen lassen.

Termine:                                31. August, 30. September & 9. November 2021

Uhrzeit:                                  Jeweils von 18:30 bis 21:30 Uhr

Ort:                                         Atelierzentrum Ehrenfeld, Hospeltstraße 69, 50825 Köln

Anmeldung per E-Mail an:   info@artasyl.de

Hinweis: Sollte Euch eine Teilnahme der Präsenzveranstaltung nicht möglich sein, gibt es die Möglichkeit einer alternativen digitalen Teilnahme via Zoom. Bitte gebt bei der Anmeldung an, ob ihr digital teilnehmen möchtet. Die Sprache der Veranstaltung ist Deutsch. Rückfragen könnt Ihr aber gerne auch auf Englisch stellen.

Ausgewählte Projekte

Nach oben