Literaturtipp: Das Ehrenamt nutzen

Seit der Jahrtausendwende gibt es auf der bundespolitischen Ebene in Deutschland ein eigens auf die Engagementförderung fokussiertes Politikfeld. Wie kam es dazu? Wer hat diesen Prozess forciert? Diesen Fragen geht die Autorin Daniela Neumann in diesem Buch durch eine Verknüpfung von Diskurs-, Hegemonie- und Gouvernementalitätstheorie auf den Grund.

Fragen? Anregungen? Projektideen?

Schreib uns!

Unterstützt von

Nach oben