Kurzfilm: „Afro zu tragen, ist ein Akt des Widerstands“

Die ze.tt Dokumentation mit dem Titel „Afro zu tragen, ist ein Akt des Widerstands“ von Poliana Baumgarten und Elif Kücük thematisiert welche Bedeutung Afrohaare in der Schwarzen Community haben und was es bedeutet Schwarz zu sein und einen Afro zu tragen in einer Gesellschaft, die von weißen Schönheitsidealen geprägt ist.

Fragen? Anregungen? Projektideen?

Schreib uns!

Unterstützt von

Nach oben