Furcht und Normalität in Zeiten der AfD

In „Furcht und Normalität in Zeiten der AfD“ wollte sich das nö theater in einem dokumentarischen Theaterprojekt der Afd und dem Kulturkampf von Rechts widmen. Dann kam die Pandemie dazwischen und was ursprünglich als Theateraufführung geplant war, wurde als multimediale und interaktive Website umgesetzt – zwischen Hörspiel, Lesung, Kurzfilm, Statements und Kartenspiel.

Fragen? Anregungen? Projektideen?

Schreib uns!

Unterstützt von

Nach oben