Ein blauer Farbklecks auf weißem Hintergrund.

Making Home. Das Zuhause in der Fremde gestalten.

In der Zeitspanne von vier Tagesworkshops haben vier Künstler, Ahmad, Jawad, Mohammad und Reza, gemeinsam ihr Zuhause in Syrien, Iran und Afghanistan und in Köln modelliert und in einer Ausstellung im Rahmen der Passagen präsentiert. Das Projekt wurde von Simon im Rahmen seiner Masterarbeit an der Köln International School of Design konzipiert und in Zusammenarbeit mit dem Architekten Heribert umgesetzt. In 2019 wurde Making Home für den Kölner Designpreis nominiert.

Fragen? Anregungen? Projektideen?

Schreib uns!

Unterstützt von

Nach oben