Ein blauer Farbklecks auf weißem Hintergrund.

Diskriminierungskritisches Arbeiten & Rassismuskritik

Unter der Leitung von Vanessa Thiel bietet Euch der Workshop einen Einblick in das diskriminierungs-kritische Arbeiten in künstlerisch-kulturellen Kontexten und möchte Euch für unterschiedliche Diskriminierungsformen sensibilisieren. Dabei stehen diversitätsbewusste und intersektionale Perspektiven im Fokus dieses Workshops genauso wie Themen wie Machtverhältnisse, critical whiteness und Rassismuskritik.

Fragen? Anregungen? Projektideen?

Schreib uns!

Unterstützt von

Nach oben