Michael_Brettner_Arty_AsylDer Musiker Michael Brettner und seine Musikschule Rockademy in Köln-Widdersdorf unterstützen ab sofort ArtAsyl.

Mit einem Kofferraum voller Instrumente sind Besuche in verschiedenen Kölner Flüchtlingsheimen geplant. So soll die Musik in den Alltag der Menschen zurückkehren.

Michael Brettner hat schon über 1000 Konzerte gespielt und stand u.a. mit Peter Maffay, Michael Holm oder Matthias Reim auf der Bühne. Die Arbeit mit Flüchtlingen ist für den besten Nachwuchsgitarristen Europas des Jahres 2000 eine Herzensangelegenheit.

„Wir freuen uns auf die gemeinsamen Projekte mit diesem Künstler und der Rockademy Köln. Über das gemeinsame Musizieren, können wir die Verarbeitung der Fluchterfahrung fördern und eine sprachlose Kommunikation ermöglichen. Musik bringt die Menschen zusammen. Wer den Kofferraum voller Instrumente unterstützen möchte, eine Gitarre oder ähnliches abzugeben hat oder selbst als Musiker bei den Besuchen dabei sein möchte, ist herzlich eingeladen uns zu kontaktieren“, so Jérôme Lenzen.